Tag der Musikschule / Jubiläumskonzert

Vom 28.01.2024 10:00 bis 28.01.2024 14:00

Die Neunkircher Musikschule leistet seit 15 Jahren einen wichtigen Beitrag zur musisch-kulturellen Bildung in Neunkirchen.
Zur Feier dieser Entwicklung findet am Sonntag, 28. Januar 2024, im Rahmen des „Tag der Musikschule“ ab 14:00 Uhr in der Aula des Gymnasiums am Krebsberg ein Jubiläumskonzert statt.
Der „Tag der Musikschule“ wird eröffnet um 10:00 Uhr in der Aula des Gymnasiums am Krebsberg. Nach der Eröffnung haben Interessierte die Möglichkeit sich ein Bild über die Arbeit der Neunkircher Musikschule zu machen. In den einzelnen Unterrichtsräumen werden die Dozentinnen und Dozenten Probeunterricht und Vorführungen abhalten und auch für Fragen zur Verfügung stehen. In dieser Zeit steht auch das Team der Verwaltung Interessierten für Informationen zur Verfügung.

Um 14:00 Uhr findet dann, als krönender Abschluss, das Jubiläumskonzert in der Aula des Gymnasiums statt. Dargeboten werden vielfältige und stimmungsvolle musikalische Beiträge aus den verschiedenen Instrumentenklassen.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 hat sich das Kooperationsprojekt des Gymnasiums am Krebsberg, des Landkreises Neunkirchen und der Neunkircher Kulturgesellschaft zu einer festen Institution der Förderung des Neunkircher Musikernachwuchses entwickelt. Seit 2015 arbeitet die Neunkircher Musikschule zudem mit der Grundschule Steinwald zusammen.


Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, Spenden sind willkommen. Um Voranmeldung unter der Telefonnummer 06821 / 202563 oder per Mail an musikschule@nk-kultur.de wird gebeten.

Der barrierefreie Zugang erfolgt über den unteren Schulhof.

Am Veranstaltungstag erreichen Sie uns zudem unter der Infonummer 0175 / 4533574.